auf_gehts
Wie bist Du auf Fairmondo aufmerksam geworden?

Durch einen Artikel auf Pro-Linux. Überzeugend fand ich das Konzept, da hier so viele wünschenswerte Dinge zusammen kamen. Freie Software, Fairness, Transparenz, Genossenschaft und endlich eine Alternative zu Ebay und Amazon. Je weiter ich auch nachforschte, es schien immer konsequent und durchdacht. Und das hat sich bis heute in der Praxis bestätigt.

Was machst Du im Held*innenprogramm?

Hauptsächlich kümmere ich mich um das Held*innen CRM. In Zukunft werde ich noch Vorträge zur Genossenschaft 2.0 halten. Generell ist aber fast immer ein Teil von mir irgendwie mit FM beschäftigt.

Was ist Dir an Fairmondo am wichtigsten?

Das faire Verhalten nach innen und außen.

Was hast Du auf Fairmondo bislang gekauft oder verkauft?

Verkauft habe ich einige Bücher und CDs. Gekauft habe ich einen Raspberry Pi und einige Bücher.

Was rettet Dir einen schlechten Tag?

Eine gute Begegnung, eine nette E-Mail, eine passende Musik oft auch der Spaziergang mit den Hunden.