Spendenfunktion_Header

Für Dich – für mich – für Alle

Von Anfang an mitgedacht, heute auf die Welt gebracht: Seit heute gibt es die Möglichkeit, Fairnopoly als Spendenplattform zu nutzen!

Du möchtest gerne spenden – hast aber eigentlich kein Geld dafür übrig? Wir wäre es damit: Schau‘ doch noch mal in Deinen Kleiderschrank oder in Deiner Wohnung – gibt es da nicht noch einiges an Dingen, die Du nicht mehr brauchst? Diese kannst Du jetzt bei Fairnopoly einstellen, und Deinen Verkaufserlös komplett oder anteilig an eine gemeinnützige Organisation spenden. Fairer Deal, oder?

Der Spendenanteil – wie funktioniert’s?

Private und gewerbliche Anbieter*innen haben jetzt die Möglichkeit, einen Anteil oder ihren gesamten Verkaufserlös an eine bei Fairnopoly akkreditierte gemeinnützige Organisation zu spenden. Wie das geht? Einfach beim Einstellen eines Artikels im neuen Reiter „Spendenanteil“ einen Prozentsatz angeben und eine Organisation auswählen.

Der Vorteil: Du beteiligt eine unterstützenswerte Sache an Deinem Gewinn und Dein Artikel wird besonders platziert. Sobald sich einige Anbieter*innen entschieden haben, ihren Artikel mit Spendenanteil zu verkaufen, werden wir in einer Box auf der Startseite Artikel mit Spendenanteil präsentieren.

Schon jetzt kannst Du Artikel mit Spendenanteil finden, indem Du in der Artikelsortierung nach Höhe des Spendenanteil sortieren lässt. Weitere Informationen rund um den Spendenanteil sowie die Spendenabwicklung findest Du in den FAQ.

An wen kann ich spenden?

Es ist uns wichtig, mit Partner*innen zusammenarbeiten, die fair und transparent agieren. Gleichzeitig möchten wir Dir ein breites Spektrum an unterstützenswerten Organisationen und Projekten anbieten, die in unterschiedlichen Bereichen tätig sind, wie z.B. Bildung, Humanitäre Hilfe, Entwicklungszusammenarbeit, Armutsbekämpfung – und das nicht nur im globalen Süden, sondern auch in Deutschland und Europa. Deswegen kannst Du nur Organisationen als Spendenempfänger*in wählen, die von uns akkreditiert sind.

An dieser Stelle ein herzliches Willkommen an unsere ersten Spendenpartner*innen:

hundertprozentHundertprozent e.V.

Hundertprozent e.V. steht für: 100% der Spende kommt beim Hilfsprojekt an. Es werden Projekte in Deutschland und der Welt unterstützt, zu denen die Organisation in direktem Kontakt steht.

 

 

 

 

ingenieure_ohne_grenzenIngenieure ohne Grenzen e.V.

Ingenieure ohne Grenzen unterstützen Menschen, für die die Versorgung der infrastrukturellen Grundbedürfnisse durch Not oder Armut nicht vorhanden oder gefährdet ist. Wirksame Unterstützung heißt, dass ein Projekt erst dann erfolgreich abgeschlossen ist, wenn es Menschen vor Ort selbständig weiterführen können – Hilfe zur Selbsthilfe.

 

 

 

oxfarmOxfam Deutschland e.V.

Oxfam Deutschland ist eine unabhängige Nothilfe- und Entwicklungsorganisation. Im internationalen Oxfam-Verbund setzen sich 17 Oxfams mit rund 3.000 Partnerorganisationen in mehr als 90 Ländern als Teil einer globalen Bewegung für eine gerechte Welt ohne Armut ein.

 

 

 

 

studieren_ohne_grenzenStudieren ohne Grenzen e.V.

Etudes Sans Frontières – Studieren Ohne Grenzen Deutschland e.V. hat sich zum Ziel gesetzt, junge Menschen aus Nachkriegs- und Krisengebieten dabei zu unterstützen, selbstständig zum Wiederaufbau ihrer Region beizutragen.

 

 

 

 

Wenn Du mit Deiner Organisation Spendenpartner*in werden möchtest, dann kontaktiere uns einfach über dieses Formular.