dinner_header

Um allen Interessierten die Gelegenheit zu bieten, uns und Fairnopoly persönlich kennenlernen zu können, laden wir Euch herzlich ein zu unserem

Fairnopoly-Dinner am Donnerstag, den 24.10.2013, 19.00-21:00 Uhr

im Fairnopoly-Büro, Glogauer Str. 21, 10999 Berlin

Liebäugelst Du mit dem Gedanken, Anteile bei Fairnopoly zu zeichnen oder zu erhöhen? Kennst Du Menschen, die in gemütlicher Runde gerne von der fairen Alternative im Online-Marktplatzbereich erfahren sollten? Besitzt Du kleine oder große Reichtümer, die noch nach einer sinnvollen und nachhaltigen Anlage suchen? Dann ist das erste Fairnopoly Dinner vielleicht genau das Richtige für Dich und Deine Bekannten.

Nach dem Launch unseres Online-Marktplatzes am 24. September geht es nun um die Finanzierung der nächsten Schritte. Als eingetragene Genossenschaft ermöglicht Fairnopoly Beteiligungen von 50 € bis 10.000 €. Auch für Euch bietet sich damit die Gelegenheit für eine Investition in eine fairere Zukunft.

Ablauf

Vorspeise: Mehrgängiges Menü zum Kennenlernen

Hauptspeise: Symphonie aus Crowd-Beteiligung und Genossenschaftsmodell

Nachspeise: Zeit für Rückfragen und Diskussion

Um unabhängig von den Gewinninteressen einzelner Großinvestoren zu bleiben, basiert Fairnopoly auf dem Einsatz vieler Menschen. Bis heute haben sich über 1000 Menschen aus ganz Deutschland (und darüber hinaus) an unserer Genossenschaft beteiligt. Sie alle haben im Schnitt jeweils ca. 300 Euro investiert – und das bis dato in die reine Idee.

Jetzt geht es um die nächsten Schritte, um den großen Online-Monopolen die Stirn zu bieten und ihnen ein konsequent faires Unternehmen gegenüberzustellen. Dafür möchten wir im Oktober weitere Einlagen akquirieren.
Während des Dinners möchten wir Euch unser Konzept und die Planung für die nächsten Monate näher bringen, sowie die Gelegenheit für direkten Austausch bieten.

Wieso könnte das interessant für Euch und sein?

Mit einer Investition in Fairnopoly könnt Ihr im Idealfall zwei Dinge erreichen:
1. Ihr stellt einem aufstrebenden Sozialunternehmen wichtiges Startkapital zur Verfügung. Damit tragt Ihr zur Etablierung eines fairen Unternehmensmodells bei, baut die faire Alternative zu den bestehenden Online-Marktplatz-Riesen mit auf und leistet einen Beitrag zur Korruptionsbekämpfung.
2. Fairnopoly ist eine Genossenschaft und alle Mitglieder dieser sind entsprechend ihrer Einlagen an den Gewinnen beteiligt. D.h., wenn Fairnopoly erfolgreich wird, kann sich Eure Beteiligung auch finanziell auszahlen und Ihr sichert Euch Euer Mitspracherecht.

Wir freuen uns auf einen spannenden Abend mit Euch und bitten um eine kurze Anmeldung unter dinner@fairnopoly.de mit Angabe der begleitenden Personen. Ihr erhaltet dann von uns in der nächsten Woche eine Bestätigungs-E-Mail.

P.S.: Damit es gemütlich bleibt, liegt die maximale Teilnahmezahl bei 30 Personen. Bei großem Interesse laden wir baldmöglichst zu einem zweiten Dinner ein.