Handgemacht in Hand der Nutzer*innen

Handgemacht in Hand der Nutzer*innen

Aus aktuellem Anlass möchten wir bei Fairmondo einen Bereich für Handgemachtes ausbauen. Wer unterstützen möchte, dass es einen lokalen, genossenschaftlichen Marktplatz für Handgemachtes gibt, kann das ganz einfach über diese Kampagne tun: www.startnext.com/fairmondohandgemacht
Die Fairmondo-Bücherstartseite

Die Fairmondo-Bücherstartseite

Online Bücher bestellen und damit eine faire Alternative zu den großen Online-Marktplätzen unterstützen – auf Fairmondo könnt Ihr aus einem Angebot von über zwei Millionen neuen und gebrauchten Bücher wählen. Um die Suche in unserem Bücher-Angebot zu vereinfachen, haben wir eine eigene Bücherstartseite entworfen, durch die Fairmondo mit einem Klick...
Neueste Beiträge
Weihnachts-Blog

Weihnachts-Blog

Schöne Produkte vom Marktplatz und ein paar Hintergründe zu Weihnachten werden in unserem Blog publiziert. Schaut rein in den Blog auf Medium.
byrd - Logistikpartner für Verkäufer

byrd – Logistikpartner für Verkäufer

Das bio-zertifizierte Wiener Logistik-Start-up hat Standorte in Deutschland und Österreich. In seinen Zentrallager vollbringt byrd das sogenannte Fulfillment (verpacken) und liefert Waren über sein Versandnetzwerk direkt zum Endkunden nachhause. Der Verkäufer hat den Vorteil, dass er seine Ware nur einmal an ein Zentrallager ausliefern muss. Um alles Weitere kümmert sich byrd – auch um die Retouren....
222 nachhaltige Unternehmen (Plakat) jetzt bei Fairmondo

222 nachhaltige Unternehmen (Plakat) jetzt bei Fairmondo

Ab sofort könnt ihr das interessant gestaltete Plakat mit 222 nachhaltigen Unternehmen auf dem Marktplatz erwerben. Herausgeber ist die Hilfswerft gGmbH, die versucht, soziales Unternehmertum zu fördern. Es gibt sehr spannende Entdeckungen und Initiativen, von denen wir auch noch nichts gehört haben sowie hilfreiche Hinweise und Tipps. Das Poster hat unbedingt ein großes Potential, zum...
gebana mischt den deutschen Markt auf

gebana mischt den deutschen Markt auf

Seit 1977 macht gebana auf die soziale Ungleichheit im Handel aufmerksam. Seit nunmehr 20 Jahren zeigt gebana als Unternehmen, dass es auch anders geht! Als Handelsfirma liefert die gebana AG Fairtrade-Bioprodukte weltweit frisch ab Hof. Mit der Schweizer Aktivistin Ursula Brunner und ihren „Bananenfrauen“ mit Bollerwagen im Schlepptau begann alles und nahm seither seinen dynamischen...
Daten-GAU durch Monsum

Daten-GAU durch Monsum

Liebe Händler*innen, Berichten zufolge wurden am 14.11.18 einige Händler*innen versehentlich durch unserem Rechnungsdienstleister Monsum (noreply@monsum.com) mit einer Vielzahl von Emails mit dem Betreff „Ihre Fairmondo Storno-Rechnungen“ überschwemmt. Dabei waren alle Empfänger der jeweiligen Empfängeradressen sichtbar. Das passt natürlich nicht zu unseren Vorgaben zum Thema Datenschutz, jedoch handelt es sich um die Datenverarbeitung eines Drittanbieters, auf...
Nicht korrekte Rechnungen unseres Rechnungsdienstleisters im Umlauf

Nicht korrekte Rechnungen unseres Rechnungsdienstleisters im Umlauf

Liebe Händler, Nutzer und Unterstützer, bei der unberechtigten Rechnungsstellung der letzten 24h handelt es sich um einen technischen Fehler im Zusammenhang mit einer Leistung des Drittanbieters Monsum (noreply@monsum.com). Monsum bezieht wie folgt Stellung zum Vorfall: „Wir haben die Ursache ausmachen und beheben können, so dass in Ihrem Account keine weiteren neuen Rechnungen mehr automatisch erstellt werden. Unsererseits kam es...
VELO 2018, Fahrradversteigerung - die Fahrradsaison hat endlich begonnen

VELO 2018, Fahrradversteigerung – die Fahrradsaison hat endlich begonnen

Die Sonne scheint – Stephan fährt Fahrrad. Fahhradsicherheit Der April hat uns dieses Jahr beschenkt als wäre es bereits Juni. Großartig! Für viele bedeutet das wieder, das Fahrrad aus der Ecke im Keller zu holen, schnell Luft aufpumpen und losfahren. Doch etwas mehr Einsatz für die eigene Sicherheit und die Sicherheit der anderen Verkehrsteilnehmer darf...
Anti-Café: Hier bezahlt man nur für die Aufenthaltszeit

Anti-Café: Hier bezahlt man nur für die Aufenthaltszeit

  Profit steht bei Fairmondo nicht an erster Stelle, so auch im ersten Zeit-Café in Berlin, Wedding. Hier bezahlt man nicht für Speisen und Getränke sondern nur für die Zeit, die man dort verbringt: 5ct pro Minute, 3 Euro die Stunde. Be‘kech, so der Name des Cafés, der sich aus den Heimatorten von Nina Martin...
Eine Alternative zu Aluminium-Kapsel-Kaffee: LaCoppa nun auch im Abo

Eine Alternative zu Aluminium-Kapsel-Kaffee: LaCoppa nun auch im Abo

Kaffee aus Kapseln ist dank umfassender Werbekampagnen seit einigen Jahren auf dem Vormarsch. Bequem und praktisch für eine Tasse zuzubereiten und deshalb nicht nur bei Singles so beliebt. Liebhaber dieses Kaffees loben den Geschmack und die Vielfältigkeit der Sorten, welche allesamt originelle, italienische Namen tragen. Doch dieser Genuss hat eine Kehrseite: Umweltaspekte werden extrem vernachlässigt....
Fairmondo beim Potsdamer Umweltfest

Fairmondo beim Potsdamer Umweltfest

Am kommenden Sonntag findet zum bereits 8. Mal das Potsdamer Umweltfest statt. Über 100 Akteure aus Potsdam, Berlin und der Region werden sich im Volkspark Potsdam präsentieren. Sie kommen aus den Bereichen Umwelt- und Klimaschutz, nachhaltige Mobilität, gesunde Ernährung und Ressourcenschutz. Das Umweltfest bietet ihnen eine Plattform für Informationen, Workshops, Mitmachaktionen und Gespräche in entspannter...
Gerechtigkeit. Zukunft für alle – Buchempfehlung

Gerechtigkeit. Zukunft für alle – Buchempfehlung

„Niemand kann mehr die Hoffnung haben, dass die Welt wieder zur Ruhe kommen kann, bevor wir nicht ein völlig neues Niveau an Gerechtigkeit erreichen.“ Zukunft für Alle – Die Grundsatzerklärung Passend zum zentralen Wahlkampfthema 2017 haben Umweltvisionär Franz Alt und Sozialvisionär Peter Spiegel im April ein neues Buch auf den Markt gebracht. Das Ziel ihrer...
ThokkThokk – Ökofair produzierte Kleidung

ThokkThokk – Ökofair produzierte Kleidung

Vom Schreiner zum Modedesigner Schon seit 2013 kann sich Fairmondo über den Händler ThokkThokk am Marktplatz freuen. Von Socken bis zu trendigen Tops bietet das junge Unternehmen eine breite Palette an ökologisch und fair produzierter Kleidung und ist mit über 100 Produkten bei uns vertreten. Dabei halten sich die Artikel trotz der strengen Prinzipien preislich...

Stellenausschreibung


Wir suchen Verstärkung, hier geht es zu unseren Ausschreibungen

Blog abonnieren

Um unseren Blog per Mail zu abonnieren, oder dich wieder auszutragen, klicke hier!

Abonnieren per RSS-Feed:

Mitdiskutieren

Visit Us On TwitterVisit Us On FacebookCheck Our FeedVisit Us On Pinterest